Kiten Rügen

Die Insel Rügen bietet für Kitesurfer gute Kitereviere mit großen stehtiefen Gewässern. Kiten lernen auf Rügen an Top Schulungsrevieren mit sehr viel Platz zum üben. Nach Deinem Kitesurfkurs kannst Du die Sehenswürdigkeiten von Rügen erkunden oder am Strand chillen, grillen, baden und relaxen. Kiten lernen auf Rügen mit der Berliner Kiteschule nach VDWS Richtlinien. Wir schulen mit nur zwei bis maximal 4 Kursteilnehmer pro Kitesurfkurs auf Rügen mit VDWS Kitesurflehrer/in. Neues aktuelles Kitematerial wie neue 5,3 mm dicke Neopren Anzüge von Pro Limit, Slingshot Tubekites, Mystic Trapeze, Prallschutz Westen, Kitesurf Helme und neue Kiteboards von RL Boards stellen wir Dir für den Kurszeitraum kostenlos zur Verfügung. Für den Kurszeitraum bist Du über unsere Schulhaftpflicht Versicherung für Sach- oder Personen Schäden an dritte abgesichert. Alle Infos über Termine, Unterkunft und Treffpunkt schicke ich Dir gerne zu. Grundvoraussetzung für einen Kitesurfkurs auf Rügen ist ab ca.50 Kg Körpergewicht, Körperlich fit, ein gesundes Reaktionsvermögen und mindestens 15 Minuten frei schwimmen können. Wir schulen täglich Kitesurfen auf Rügen und Kitelandboarding in Berlin. Für unsere Kitekurse benötigst Du keine Vorerfahrungen. In der Nähe der Kitesurfreviere gibt es Übernachtungs Möglichkeiten auf Campingplätzen am Bodden wie zelten, einen Wohnwagen oder Ferienwohnung mieten. Mit der Berliner Kiteschule in Berlin und auf Rügen Kiten lernen. Wir freuen uns über Deinen Besuch!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0