Kite Reisen Tunesien Hammamet Tanfous Beach Bungalows

Kite Reise Tunesien Hammamet Tanfous Beach Bungalows 23.2-2.3.13. Die Flugreise von Berlin Schönefeld zum Flughafen Enfidha Tunesien beträgt nur 2,5 Stunden. Mit dem Hotel Taxi wurde ich vom Flughafen Enfidha abegeholt. Nach ca. 30 Minuten Autofahrt sind wir in Hammamet Tanfous Beach angekommen. Ein sehr großer und breiter Privat Sandstrand und bei Sonnenschein türkisfarbenes klares Wasser. Das Kiteurf Revier ist eher was für Könner, bei gutem Wind bilden sich bis zu 3m hohe Wellen. Eine sehr günstige Winter Alternative zum Kitesurfen wenn sich in Deutschland Eis auf den Gewässern befindet. Der Bungalow war mit Kühlschrank, Bad  und Sateliten TV ausgestattet. Bei Sonnenschein waren die Temperaturen in Hammamet angenehm fast Sommerlich warm. Bei Bewölkung oder am Abend wird es auch im Tunesischen Winter frisch. Warme Anziehsachen, ein guter Neopren oder Trocken Anzug, Neopren Schuhe, Neopren Handschuhe sind empfehlenswert. Die Temperaturen schwankten in der Woche von 9 bis 20C. Die letzten Tage hatten wir 18 bis 30 Knoten Windstärke. Im Winter sind die meisten Strände in Tunesien sehr Natur belassen und der 3 Km lange Strand Tanfous Beach ist Menschen leer. Also viel Platz zum Kitesurfen. In Hammamet kann man in Dinar sehr günstig Essen oder Einkaufen gehen. Weitere Infos über Kitesurfen Tunesien Tanfous Beach folgen. Ab 1. Mai können wieder unsere Kitesurfkurse auf Rügen, Ostsee und an der Müritz besucht werden. In Berlin können auch in der kalten Jahreszeit unsere Kite-Landboarding Kurse besucht werden. Wir schulen täglich und freuen uns über Besucher. Hier noch ein paar Bilder von der Kitereise Tunesien Hammamet Tanfous Beach. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0