Flyboard ein neuer Wassersport

Das Flyboard ist ein neuer Wassersport und kommt 2012 auf den Markt.

Im Frühjahr 2011 wurde das Flyboard aus dem racing Jet-Ski entwickelt.

Nach mehren Prototypen gelang es die Fuß und Hand Stabilisierung

zu verbessern. Das Flyboard wurde wärend der Weltmeisterschaft in China

präsentiert. Das Flyboard ist eine Maschine die den Antrieb unter Wasser

und in der Luft ermöglicht. Es sind zwei Versionen entwickelt worden.

Es gibt Flyboards für eine Person und für zwei Personen.

Mit einem Flyboard kannst Du Dich wie ein Delphin bewegen und die

Schwerkraft überwinden. Das ganze hat was von Superman.

Die Düsen unter den Füßen tragen zu 90% des Antriebssystem bei.

Die Düsen auf den Händen werden zur Stabilisierung benutzt.

Das Flyboard ist eine Mischung aus Jetski, Snowboard und ermöglicht

Akrobatische Tauchgänge.

Viel Spaß beim Video schauen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Anika (Donnerstag, 29 März 2012 20:11)

    Hi!

    Ich hab bei Elton vs. Simon letzten Samstag das Flyboarden entdeckt. Wo kann man das in Deutschland denn machen bzw. wo bekommt man dafür einen Gutschein her? Das wäre das perfekte Geschenk für meinen Freund zum Geburtstag.
    Ich wäre total dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!!!

    Liebe Grüße,
    Anika

  • #2

    Thomas (Mittwoch, 11 April 2012 21:25)

    Würd mich auch brennend interessieren wo das als kurs angeboten wird.
    Das war einfach nur cool bei Elton vs Simon.
    Wird wohl nicht billig sein der Spass

  • #3

    Becht (Montag, 25 Juni 2012 06:59)

    Hi,

    schaut Euch mal das Video auf unserer Seite an, wir haben es ausprobiert. War echt der Hammer!
    Wir werden evtl. demnächst Kurse anbieten.

  • #4

    Wasserskischule Becht Speyer (Montag, 25 Juni 2012 08:18)

    Flyboardfahrt am 23.06.2012 im Speyerer Yachthafen bei der Wasserskischule Becht.

  • #5

    Tim (Donnerstag, 14 März 2013 17:54)

    Hier werden Flyboard Kurse angeboten:
    http://bootscharterberlin.com/flyboard/

  • #6

    Sascha (Montag, 24 Juni 2013 21:52)

    Ich habs gemacht vor ca. 4 Wochen und muss sagen: Wenn ich genügend Zeit und Geld hätte würde ich mir Flyboard und Jetski kaufen und jedes Wochenende hier in Potsdam irgendwo damit rumfliegen. Es ist der Megahammer und ich kann es jedem empfehlen, der mal was anderes machen will.

  • #7

    Tim (Montag, 24 Juni 2013 22:18)

    Hallo, das macht bestimmt sehr viel Spaß. Kitesurfen macht auch sehr viel Spaß,
    Surfen und fliegen. Viele Grüße

  • #8

    Christian (Dienstag, 20 Mai 2014 17:44)

    Habe es gestern ausprobiert, allerdings auf Curaçao. War ein Riesenspaß.

  • #9

    Domi (Montag, 01 Dezember 2014 18:57)

    Hi, ich hab das hier ausprobiert: http://jetboarding.eu/flyboarden/

    Wenn ihr Mehrere seid, die das machen wollen, dann kommen die Trainer mit dem Equipment sogar zu einem Ort eurer Wahl!

    Macht mega Spaß und sind sehr coole Leute.