KLB Open Berlin 2.10.2011 Bilder

KLB Open Berlin Flughafen Tempelhof 2.10.2011

Trotz Windmangel war wieder viel los auf der KLB Open Veranstaltung.

Bekannte Kite Marken wie Flysurfer, Fly Ozone, Best, HQ Powerkites

stellen auf dem Flughafen Tempelhof vom 1.10. bis 3.10.2011 ihre neusten Kites aus.

Flying Colors, Flitzer Berlin, Coronation Industies sind auch vor Ort.

Mountainboards, Longboards und coole Klamotten findet Ihr auch beim Event.

Die Berliner Kiteschule hat heute wieder zwei kostenlose Kite Schnupperstunden gegeben.

HQ Powerkites unterstützte die Berliner Kiteschule und stellte uns die neuen drei Leiner

Trainerkites zur Verfügung. In der Kite Schnupperstunde erklären wir Euch das Windfenster, der Bereich in dem der Kite fliegt, Regeln, Reviercheck, Gefahrenkunde, Material Kunde von Soft und Tube Kite. Kurzzeitig konnte der 3,5m² HQ Powerkite geflogen werden. Der Wind ( 0 bis 3 KN ) reichte nicht aus und der KLB Open Wettbewerb wurde heute abgesagt. 

Gegen Nachmittag gab es ein Longboard Event. Die Longboard Meister zeigten uns stylische Tricks und sprangen über 1,20 Meter hoch.

Trotz Windmangel war das ein schöner Tag. Sonnenschein, es gab viel zu sehen und ein Besuch hat sich gelohnt.

Morgen sind 10 Knoten Windstärke angesagt. Wenn die Windvoraussage so bleibt findet morgen der gesamte KLB Open Wettbewerb statt. Die Welt besten Kite Landboarder sind in Berlin. Von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr findet der KLB Open Wettbewerb statt.

Besucher sind immer gerne gesehen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0