Flughafen Tempelhof

Der Flughafen Tempelhof ist der größte Kitespot Berlins. Ein Treffpunkt für Kitesurfer, Kite Landboarder und Buggy Kiter. Atb Kiten ist die neue Trendsportart in Berlin. Mit einem Mountainboard, etwas größer als ein Skateboard mit Luft gefüllten Gummi Rädern, lassen sich die extrem Sportler über die Landepisten und Wiesen mit ihren Kites ziehen. Damit Du von Anfang an richtig und sicher Kitesurfen lernst, ist ein Besuch in einer Kitesurfschule die richtige Entscheidung.

Kitesurfschulen bieten Kitesurfkurse je nach Könnenstand an. Zum Beispiel Kite Schnupperkurse, Tageskurse, Grundkurse oder Aufbau Kurse. Lizenzierte Kitesurflehrer, kleine Gruppen und

aktuelles Kite Material garantieren einen schnellen Lehrnerfolg. Die Berliner Kiteschule bietet täglich das ganze Jahr Atb Kitelandboarding Kurse in Berlin an. Auf Rügen können auch Kitesurfkurse gebucht werden.Bist Du noch nicht sicher ob Kitesurfen oder Kitelandboarding das richtige für Dich ist, besuche einen unserer 2h Kitelandboarding Kurse in Berlin. Kiten macht fit und sehr viel Spaß!

Das Team der Berliner Kiteschule besteht aus VDWS lizenzierten Kitesurflehrern. Es erwartet Dich aktuelles Kite und Board Material. Alles an Material, Helm, Prallschutz stellen wir kostenlos für einen Kurszeitraum zur Verfügung. Wir freuen uns über Deinen Besuch.Deine Kitesurfschule aus Berlin. 

Hier geht es zum Kursangebot...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0